Am SO 12.06.2022 wurde bei der Ruscherei in Wilhelmshaven die 3. Etappe der Tour 2022 ausgespielt. Und das Interesse an der Tour ist weiterhin riesengroß. 60. "Touristen" waren angereist um auf einem der schönsten Boulodromes des Nordens ihre Kugeln um den Tagessieg zu werfen. Auch das Wetter spielte mal wieder mit, auch wenn Nachmittags manch einer , der eine wärmende Jacke vergessen hatte, doch ein wenig gefröstelt haben mag. Für die kulinarische Begleitung des Turniers durch das Ruscherei Team hatte im Vorwege Organisator Frank "Buschi" Buscher gesorgt. Morgens belegte Brütchen, Mittags Gegrilltes und diverse Salate auch für Vegetarier, und immer Kaffee und Kaltgetränke. "Buschi" und allen weiteren an der Vorbereitung Beteiligten ein herzliches Dankeschön dafür. Nach der Einschreibung, wieder durch "Buschi" haben dann Harald und ich die Turnierleitung übernommen. Als sich die Partien der ersten 3. Runden sehr in die Länge zogen, sahen wir uns nach der 3. Runde genötigt eine Zeitbegrenzung für die Runden 4. und 5. vorzugeben. Runde 6. mit dem Endspiel wurde aber wieder ohne Begrenzung gespielt. Alles in allem wieder einmal eine sehr gelungene Veranstaltung, die am  SO 03.07.2022 bei der BG in Bremen mit der 4. Etappe ihre Fortsetzung finden wird. Als Sieger mit 6. Siegen und 41. Nettopunkten ging dann Lokalmatador Dietmar Walloch hervor. Ihm folgten mit 5. Siegen und jeweils 35 Nettopunkten Monika Koch (Bremen) und Axel Ackermann (OHZ). Den Trostpokal für die Endspielteilnahme hat Eike Heyen aus Emden gesichert (Einzelwerung WHV 2022). Die Gesamtführung in der Tour 2022 hat nun Reinhold Schwwander vor Jascha Buchner und Harald Lukaschek übernommen. (Tour Tabelle 2022) Und wie immer noch die Siegerfotos.

1. Dietmar Walloch                                      2. Monika Koch                                             3. Axel Ackermann

sieger whv 2022

..und vor dem Hintergrund des Stadtteilhauses Ruscherei alle Sieger mit Eike Heyen dem Gewinner des Trostpokals

sieger whv 2022 mit trostpokalist


Anmeldung

Besucher

Aktuell sind 121 Gäste und keine Mitglieder online

Neuigkeiten

Zum Regen nach Emden

Diese Überschrift würde die 6. Etappe der TOUR 2022 sehr gut beschreiben. 45 Teilnehmer spielten sich durch 5 regennasse Runden Petanque. Als Sieger ging dann Günter Lünstedt vor Dietmar Walloch und Bärbel Berganski duchs Ziel. Der Trostpokal ging an "Wolle" Lendzion. Alle Interessierten können jetzt einen Blick, auf die Gesamtwertung der TOUR 2022, die Einzelwertung von Emden und einen Bericht zur TOUR Etappe 6. in Emden, werfen. Es ist ein Satz Boulekugeln in Emden gefunden worden. Mehr dazu im Bericht zur Etappe.

Zur Sonne nach Brinkum

Dieser Überschrift wurde die 5. Etappe der TOUR 20022 wieder einmal gerecht. 56 Teilnehmer spielten sich durch 6 sommerliche Runden Petanque. Als Sieger ging dann Rainer Grunst vor Anke Grünfeld und Sigrid Garner duchs Ziel. Der Trostpokal gind an Elke Baumann. Alle Interessierten können jetzt einen Blick, auf die Gesamtwertung der TOUR 2022, die Einzelwertung von Brinkum und einen Bericht zur TOUR Etappe 5. in Brinkum, werfen.

,

Bericht zu Dangast Open 2022

Am Wochenende  des 21/22 Mai 2022 fand das 1. Dangast Open statt.  Einen Turnierbericht sind auf unserer Webseite eingestellt. 

Termine der Tour 2022

Die Organisatoren der Tour haben derweil  Termine für 8. Etappen in 2022 erarbeitet.