varel4

{5. Etappe der Tour 2005, 19.06.05, Wildeshausen}
Bei herrlichem Boulewetter kamen 48 Teilnehmer aus Nah und Fern nach Wildeshausen zur 4. Etappe der Tour 2005. Nach 4 Runden waren noch 3 Spieler ohne Niederlage. Theo Schenke und Herbert Kluge gewannen dann in der 5. Runde gegen den bis dahin ebenfalls noch ungeschlagenen Vorjahressieger Johann Müller und es kam zur Freude der meisten Teilnehmer zur entscheidenden 6.Runde. Hier gewann dann Herbert Kluge gegen Theo Schenke und konnte sich über den 6. Sieg, den Etappensieg und den Siegerpokal freuen. Es folgten 5 Teilnehmer mit 5 Siegen. Die meisten Punkte hatte Günter Lünstedt erspielt und wurde somit Etappenzweiter. Auf Platz 3 landete Sebastian Nageler noch vor seine Vater Ulli Nageler der 4. wurde. Theo Schenke wurde 5. und erhielt als Anerkennung für seine guten Leistungen die ihn immerhin bis in das Finale gebracht hatten eine Medaille. Das Boulodrom im Krandel präsentierte sich in gewohnt gutem Zustand, das Wechselspiel von Licht und Schatten unter den Bäumen machte die Suche nach dem richtigen Weg und dem optimalen Aufsetzpunkt nicht leicht. Die Organisation und die Bewirtung war bei den „neuen“ Wildeshausener Boulespielern aus Erlte in guten Händen.

Platz Spieler/in Punkte
1 Kluge, Herbert 6006151
2 Lünstedt, Günter 5006142
3 Nageler, Sebastian 5006135


TOUR001 05 2 Wildeshausen B0321

 

Tabelle Wildeshausen 2005

 
Spieler/in MASTERS  
  Rang Punkte
Kluge, Herbert 1 6.006.151
Lünstedt, Günter 2 5.006.142
Nageler, Sebastian 3 5.006.135
Nageler, Ulli 4 5.006.126
Schenke, Theo 5 5.006.111
Schelenz, Gerold 6 4.006.130
Vähning, Hubert 7 4.006.124
Lichtenberg, Oliver 8 4.006.117
Falke, Wilfried 9 4.006.114
Müller, Johann 10 4.006.112
Schwandner, Michael 11 4.006.111
Hoffmann, Dorothee 11 4.006.111
Skuppin, Ursel 13 4.006.109
Hein, André 13 4.006.109
Asseier, Rita 15 4.006.104
Preper, Torsten 16 4.006.100
Asseburg, Willy 17 3.006.118
Nordfried G. 18 3.006.111
Bohlen, Andreas 19 3.006.110
Retat, Marcel 19 3.006.110
Wielstra, Lou 21 3.006.109
Bahri, David 21 3.006.109
Frantz-Wielstra, Michael 23 3.006.107
Asseier, Norbert 24 3.006.106
Cordes, Julia 25 3.006.105
Lohse, Antje 26 3.006.102
Lorenz, Monika 27 3.006.101
Benning, Ulrike 28 3.006.099
Heym, Antonia 29 3.006.098
Liedcke, Bernhard 30 3.006.093
Stratmann, Inka 31 3.006.088
Owald, Peter 32 2.006.086
Schlotterbeck, Hedy 32 2.006.086
Schwandner, Veronique 32 2.006.086
Loerwald, Kai 35 2.006.083
Heym, Volkmar 36 2.006.080
Keller, Timo 37 2.006.079
Steinbrecher, Christof 38 2.006.071
Hendrys, Helmut 38 2.006.071
Siemer, Mury 40 2.005.087
Junk, Michael 41 2.004.103
Brülls, Ulla 42 1.006.086
Schwandner, Cedric 43 1.006.074
Berkensträter, Achim 43 1.006.074
Jan M. 45 1.006.067
Bohlen, Nils 46 1.006.064
Nageler, Jogy 46 1.006.064
Brauner, Ralf 48 6.055

Anmeldung

Neuigkeiten

Tour 5. Etappe in Wildeshausen

Von den "Wilden Boulern" aus Wildeshausen gibt es jetzt auch ein GO für die Durchführung der 5. Etappe der Tour 2021. DieTeilehmerzahl wurde von 48 auf 64 Spielern erhöht, so dass die Nachrücker jetzt in der Meldeliste stehen. Weitere Anmeldungen sind also wieder möglich. Bitte denkt daran, dass in Willdeshausen Euer 3G Status als weitere Information gewünscht wird. Teilt mir also bitte mit, ob ihr geimpft, genesen oder getestet seid. Catering wird noch endgültig geklärt, sicher ist bisher. Man bietet an: Belegte Brötchen, Kaffee und Kuchen, Getränke. Über ein weitergehendes Catering  wird in Abhängigkeit von den Covid bedingten Rahmenbedingungen in Wildeshausen noch nachgedacht. Das alles wieder mit der nun schon üblichen Meldung, die wie immer bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit den vollständigen Kontakdaten (Name, Anschrift und Telefonnummer). Zusätzlich bitten die Wildeshauser um 3G Informationen (Getestet, Geimpft, Genesen). Die Meldeliste der 5. Etappe in Wildeshausen wird von mir täglich aktualisiert. Den Wildeshausern werden zunächst 7. Startplätze freigehalten.  Entscheidend für die Spielberechtigung ist der Eingang der E-Mail.

Tour 2021 Etappe 4. in Brinkum

Auch die 4. Etappe der Tour 2021 ist schon wieder Geschichte. Sieger wurde Günter Lünstedt vor Harald Lukaschek und Cihangir Ocak. Den Trostpokal nahm diesesmal Uwe Bargmann mit nach Hause. Bei schöstem Sommerweter und allerbester Verpflegung waren 65 "Touristen" angereist. Den Gesamtstand der Tour 2021 und die Einzelwertung der 4. Etappe der Tour 2021 in Brinkum sowie einen Bericht zur Etappe habe ich eingestellt.

Tour Etappen 2021

Ich möchte nochmals darauf hinweisen, dass es bei den Teilnehmerlisten für die Tour Etappen immer wieder zu Veränderungen wegen Absagen kommen kann. Meine Bitte an alle Nachrücker, sich immer mal wieder die aktuellen Teilnehmerlisten anzuschauen.

Tour 2021

Wir wollen vorbereitet sein. Also haben Birgit und Harald sich wieder einmal dei Mühe gemacht und für die Ausrichtung von 7. Tour Etappen in 2021 Ausrichter gefunden. Diese stehen natürlich alle unter Conona Vorbehalt, insbesondere die im Frühsommer. Aber wir wollen die Hoffnung nicht aufgeben, und schon vorher die Flinte ins Korn werfen. Sollte, wie letztes Jahr die Teilnehmeranzahl limitiert werden, so wird das auf dieser Webseite zeitnah mitgeteilt, und es würde eine Einschreibung per E-Mail durchgeführt werden. Hier nun die Tour Termine 2021. Allez les Boules... und bleibt gesund.

Besucher

Aktuell sind 83 Gäste und keine Mitglieder online