varel4

Am SO 20.09.2020 haben 32 Spieler den Weg zu unserem schönen Boulodrome gefunden. Bei der Anzahl vom 32 "Touristen" bot es sich an statt wir angedacht Triplette zu Spielen, das Turnier im Doublette Modus zu spielen, so dass es nach 5. Runden Schweizer System auf jeden Fall einen eindeutigen Sieger gibt. Nach kurzer Ansprache zu den örtlichen Gegebenheiten und Corona bedingt Distanz zu wahren, konnte die 1. Runde zügig gestartet werden. Das Wetter spielte den ganzen Tag mit, so dass es eine helle Freude war wieder einmal kleine Gruppen von Boulespielern zu sehen, die es sich zwischen den Partien in den mitgebrachten Campingstühlen gemütlich gehen ließen und die ebbenfalls mitgebrachte Nahrung verzehrten. Wieder einmal stellte sich heraus, dass Doublette Begegnungen deutlich kürzer gespielt werden als Triplette Partien. Schon gegen 17:00 Uhr also konnte ich die Siegerehrung durchführen, zu der erstaunlicherweise mehr als die Hälfte der Angereisten noch geblieben waren. Den Trostpreis des Verlierers der finalen Begegnung nahm diesmal Andreas Lutz mit nach Hause. Den Siegerpokal ergatterte sich diesesmal Uwe "Bombe" Bargmann, gefolgt von Michael Frantz-Wielstra. Platz 3. teilen sich Jens Habermann und meine Wenigkeit. Mein Dank noch mal an alle Beteiligten und an Karin, Antje und Uwe für die Unterstützung vor, während und nach der Tour, und an Ibrahim für die Platzvorbereitung. Einen Hinweis noch zum weiteren Verlauf der Tour. Die Etappe in Emden findet definitiv statt, wieder auf 48 Teilnehmer begrenzt, und auf Grund des Platzangebots in Emden im Doublette Modus.  Es wird wieder eine Teilnehmerliste geführt, für die man sich per E-mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! eintragen lassen kann. Auch das Masters wird stattfinden, und zwar am 10.10.2020 in Varel. Wir haben sowohl Licht am Platz, als auch mit dem Restaurant Tivoli eine Corona geignete Lokalität gefunden. Eingestellt habe ich natürlich auch schon die Tour Tabelle 2020 mit dem Gesamtstand nach der Etappe in Varel, und die Einzelwertung der Vareler Etappe . Und zum Schluß wieder die Bilder der Gewinner.

sieger alle

..und noch eimal als Gruppenbild

sieger

 

Einzelwertung Tour 2020 Etappe 4. in Varel

 
Spieler/in Rang Varel
Bargmann, Uwe 1 5005122
Frantz-Wielstra, Michael 2 4005118
Lünstedt, Günter 3 4005114
Habermann, Jens 3 4005114
Lutz, Andreas 5 4005112
Hein, Antje 5 4005112
Müller, Jörg 7 4005108
Emde, Uwe 8 4005106
Baumann, Elke 9 3005112
Lukaschek, Harald 10 3005110
Trompeter, Renate 11 3005104
Bargmann, Elfi 12 3005103
Kieselhorst, Günter 12 3005103
Schubert, Olaf 14 3005101
Ostermayer, Irene 15 3005098
Grunst, Rainer 16 3005094
Mohamad, Ibrahim 17 2005107
Preuße, Kalle 18 2005106
Menzel, Fredo 19 2005102
Strathmeyer, Horst 19 2005102
Unversucht, Gerd 21 2005101
Duchemin, Bernard 22 2005098
Szekular, Jochen 23 2005091
Köhler-Behrends, Silke 24 2005089
Langetepe, Hartmut 24 2005089
Strathmeyer, Heide 26 1005094
Küthe, Klemens 27 1005092
Willemsen, Jan 28 1005085
Heathcote, Carl-Heinz 29 1005079
Raatz, Karin 30 1005078
Preuße, Doris 31 1005074
Garner, Sigrid 32 5074

 

Tour Tabelle 2007

Spieler/in MASTERS   TOTALCUP  
  Rang Punkte Punkte Rang
Lünstedt, Günter 1 30.038.862 31.043.938 4
Berganski, Bernd 2 29.040.851 29.040.851 7
Wiemers, Mike 3 29.040.850 35.051.074 1
Schelenz, Gerold 4 29.040.809 33.051.005 2
Schwandner, Michael 5 28.039.843 31.044.951 3
Frantz-Wielstra, Michael 6 26.040.782 28.045.876 8
Vähning, Hubert 7 26.039.766 30.050.923 5
Dörge, Marcel 8 26.038.775 26.038.775 12
Wiemers, Sven 9 25.040.741 29.050.922 6
Asseburg, Willy 10 24.039.764 25.045.849 16
Owald, Peter 11 23.040.739 27.050.921 9
Stratmann, Inka 12 23.039.756 25.050.917 13
Bode, Rainer 13 23.039.725 25.050.892 14
Brauner, Ralf 14 23.038.767 26.050.915 11
Barqawi, Latif 15 22.040.753 26.050.932 10
Jesse, Rudi 16 22.040.721 25.050.888 15
Schlotterbeck, Hedy 17 22.039.740 24.050.908 17
Skuppin, Ursel 18 22.038.707 22.038.707 19
Falke, Wilfried 19 21.040.705 23.050.854 18
Müller, Johann 20 21.039.712 21.039.712 20
Schwandner, Cedric 21 21.033.659 21.033.659 21
Teichmann, Peter 22 21.033.656 21.033.656 22
Lukaschek, Harald 23 19.038.687 20.043.757 23
Benning, Ulrike 24 18.040.687 18.040.687 24
Predel, Heino 25 18.034.600 18.034.600 25
Nageler, Sebastian 26 18.033.626 18.033.626 26
Lorenz, Monika 27 17.040.658 17.045.733 27
Kuhlmann, Marlis 28 17.039.639 17.039.639 28
Silberborth, Birgit 29 17.032.604 17.032.604 29
Asseier, Norbert 30 17.027.583 17.027.583 30
Schuhmann, Liane 31 16.034.569 16.034.569 32
Teichmann, Gabi 32 16.033.628 16.033.628 33
Wiemers, Katrin 33 15.040.601 15.040.601 34
Liedke, Bernhard 34 15.039.643 16.050.789 31
Berganski, Bärbel 35 15.033.612 15.033.612 35
Cordes, Julia 36 15.033.596 15.033.596 36
Mugrowski, Hella 37 14.038.667 14.044.731 37
Spacal, Joachim 38 13.134.567 13.134.567 38
Nageler, Jogy 39 13.022.403 13.022.403 39
Finken, Dörte 40 12.028.462 12.028.462 40
Steinbrecher, Christof 41 12.023.411 12.023.411 41
Asseier, Rita 42 11.027.474 11.027.474 42
Kluge, Herbert 43 11.022.413 11.022.413 43
Wielstra, Evelyn 44 11.017.363 11.017.363 44
Müller, Jan 45 10.022.379 10.022.379 45
Riesebieter, Barbara 46 10.017.298 10.017.298 46
Cuveltte, André 47 10.016.321 10.016.321 47
Bahri, David 48 9.017.306 9.017.306 48
Husmann, Hans-H. 49 9.017.288 9.017.288 49
Hillebrecht, Holger 50 8.023.359 8.023.359 50
Bohlen, Andreas 51 8.022.351 8.022.351 51
Schenke, Theo 52 8.019.367 8.019.367 52
Gerold, Nils 53 8.017.303 8.017.303 53
Blödner, Bernhard 54 8.016.306 8.016.306 54
Heym, Volkmar 55 8.016.289 8.016.289 55
Yettou, Sidali 56 8.012.249 8.012.249 56
Husmann, Karin 57 8.012.219 8.012.219 57
Lendzion, Wolfgang 58 7.018.288 7.018.288 58
Riesebieter, Bernd 59 7.017.276 7.017.276 59
Weddermann, Wolle 60 6.028.367 6.028.367 60
Lörsch, Klaus-Peter 61 6.014.278 6.014.278 61
Strathmeyer, Horst 62 5.018.247 5.018.247 62
Becker, Andreas 63 5.012.196 5.012.196 63
Marunde, Klaus 64 5.012.171 5.012.171 64
Keßeler, Paul 65 5.011.213 5.011.213 65
Retat, Marcel 66 5.011.196 5.011.196 66
Bohlen, Nils 67 5.011.187 5.011.187 67
Berganski, Judith 68 5.010.185 5.010.185 68
Pieper, Torsten 69 4.011.183 4.011.183 69
Günther, Frank 70 4.011.179 4.011.179 70
Bahri, Ulla 71 4.011.170 4.011.170 71
Tintelott, Hans 72 4.011.169 4.011.169 72
Lahrichi, Khalid 73 4.006.139 4.006.139 73
Winz, Stephan 74 4.006.111 4.006.111 74
Liebig, Harald 75 4.005.115 4.005.115 75
Brülls, Ulli 76 4.005.112 4.005.112 76
Lünstedt, Janos 77 4.005.106 4.005.106 77
Heym, Antonia 78 3.011.169 3.011.169 78
Steen, Roger 79 3.011.165 3.011.165 79
Jeanette 80 3.006.106 3.006.106 80
Höhl, Werner 81 3.006.104 3.006.104 81
Roth, Klaus 82 3.006.102 3.006.102 82
Blank, Anne 83 3.006.099 3.006.099 83
Bode, Gerd W. 84 3.006.097 3.006.097 84
Alexander (HB) 84 3.006.097 3.006.097 84
Gartelmann, Ingrid 86 3.006.089 3.006.089 86
Meyer, Klaus 87 3.005.115 3.005.115 87
Loerwald, Kai 88 3.005.114 3.005.114 88
Cezmi 89 3.005.106 3.005.106 89
Olchers, Heike 90 3.005.099 3.005.099 90
Keff, Patrick 91 3.005.094 3.005.094 91
Röben, Thorsten 92 2.011.147 2.011.147 92
Wischeropp, Günther 93 2.006.098 2.006.098 93
Wischeropp, Uschi 94 2.006.091 2.006.091 94
Manfred (HB) 95 2.006.075 2.006.075 95
Terner, Marek 96 2.006.073 2.006.073 96
Liebig, Nico 97 2.005.101 2.005.101 97
Lohse, Antje 98 2.005.093 2.005.093 98
Baluch, Elfi 99 2.005.091 2.005.091 99
Pauer, Willi 99 2.005.091 2.005.091 99
Pflüger, Ulla 101 2.005.087 2.005.087 101
Nageler, Max 102 2.004.092 2.004.092 102
Hellbach, Max 103 2.003.116 2.003.116 103
Nordfried G. 104 1.006.088 1.006.088 104
Knobloch, Ekkehard 105 1.006.075 1.006.075 105
Gisela 106 1.006.069 1.006.069 106
Djamel, Cheli 106 1.006.069 1.006.069 106
Rapp, Martina 106 1.006.069 1.006.069 106
Stöhr-Lünstedt, Petra 109 1.005.083 1.005.083 109
Förster, Jutta 110 1.005.075 1.005.075 110
Edith 111 1.003.089 1.003.089 111
Stanislav 112 1.002.103 1.002.103 112
Buchholz, Elfriede 113 1.001.107 1.001.107 113
Hendrys, Helmut 114 6.062 6.062 114
Deters, Marco 115 2.091 2.091 115
Deinhard, Angelika 116 1.098 1.098 116
Buchholz, Arnold 117 1.093 1.093 117

Tabelle Nach Brinkum Nr.2 Einzelwertung

 
Spieler/in   Brinkum 2
  Rang 41
Lünstedt, Günter 1 5005140
Duchemin, Bernard 2 4005131
Grunst, Rainer 3 4005127
Frantz-Wielstra, Michael 4 4005120
Ackermann, Axel 5 4005119
Ostermayer, Irene 6 4005111
Bargmann, Uwe 7 4005109
Schubert, Olaf 8 4005105
Emde, Uwe 9 3005120
Habermann, Jens 9 3005120
Meyer, Günther 11 3005116
Lutz, Andreas 12 3005115
Lukaschek, Harald 13 3005113
Schwander, Reinhold 14 3005112
Schön, Nils 15 3005111
Strathmeyer, Heide 16 3005106
Stasch, Rainer 16 3005106
Hass, Susanne 16 3005106
Meier, Claus 19 3005102
Siepert, Reinhard 20 3005100
Brunk, Karl-Heinz 21 2005102
Bargmann, Elfi 22 2005101
Hopp, Helga 23 2005098
Garner, Sigrid 24 2005097
Hintzmann, Gisela 24 2005097
Schenke, Theo 24 2005097
Menzel, Fredo 27 2005096
Ocak, Reyhan 27 2005096
Ocak, Cihangir 29 2005095
Baumann, Elke 30 2005094
Silberborth, Birgit 31 2005091
Panknin, Thorsten 32 2005088
Unversucht, Gerd 33 2005086
Küthe, Klemens 34 2005075
Trompeter, Renate 35 1005086
Strathmeyer, Horst 36 1005083
Raatz, Karin 37 1005078
Köhler-Behrends, Silke 38 1005076
Heathcote, Carl-Heinz 39 1005075
Szekular, Jochen 40 1005069
Jahrke, Reinhard 41 5054

Zum dritten mal Tour , zum zweiten mal in Brinkum. Angereist waren nach Krankheits- und Urlaubs-bedingten Absagen noch 41 "Touristen". Das Wetter spielte den ganzen Tag mit, und die angekündigten Schauer blieben aus. Das kulinarische Angebot blieb im Corona gestecktem Rahmen, wie ebenso das Verhalten auf und neben den Plätzen. Bei 41 Teilnehmern wurden also 6 Triplette- und ein "Omelett" gespielt. Es wurden wieder 5 Runden Schweizer System gespielt. Nach Runde 4 waren noch 2 Spieler ohne Niederlage. Reyhan hat dann die Losfee gespielt und jeweils 2 Spieler mit je 3 Siegen zugelost. Ich, einer der beiden mit 4 Siegen bekam Irene und Bernard , und Uwe "Bombe" wurde mit Susanne und Reinhard S. equipiert. Leider kamen unsere Gegner in dieser Partie auf keinen grünen Zweig und mussten sich Fanny geschlagen geben. Das katapultierte "Bombe" natürlich aus den Spitzenrängen, brachte ihm aber den überaus schmucken Trostpokal für die Endspielteilnahme. Auf Platz 2 gehievt wurde dadurch Bernard, gefolgt von Rainer G.  Im Ganzen herrschte eine fröhliche und gemeitschaftliche Athmosphäre, bei der man deutlich spürte wie groß das Verlangen nach dem gemeisamen Bouleerlebnis ist. Noch einmal meinen herzlichen Dank an das Brinkumer Orga-Team um Harald und Birgit und auch das Angebot ggf. eine dritte Etappe durchzuführen, falls die Vareler Stadtväter uns doch noch in die Suppe spucken. Zu Euch kommen immer alle sehr gerne.

Ein paar Sätze zur weiteren Planung der Tour in 2020. Es wird, vorausgesetzt unsere Stadtverwaltung gestattet es, eine Etappe in Varel zum vorgesehenem Termin am 20.09.2020 stattfinden. Ich werde dazu wie gehabt eine Teilnehmerliste führen und auf jadeboule.de veröffentlichen. Es wird auch eine Etappe in Emden zum vorgesehenem Termin am 27.09.2020 am Big Point ausgetragen. Die Teilehmerliste wird nach der Etappe in Varel eingestellt. Darüberhinaus haben sich die Organisatoren der Tour darauf verständigt ein Tour-Masters durchzuführen. Dies wird aber nicht in Osterholz-Scharmbeck passieren, da die Lokalität des Fidelio die Abstandsregenl für 16 Teilehmer nicht erfüllen würde. Wir veranstalten das ganze also in Varel mit dem ganz in der Nähe liegendem Reataurant Tivoli. Beim Termin bleibt es beim 10.10.2020, auch wenn gleichzeitig in Koldingen das Mühlenteichturnier stattfindet. Das gilt auch für die Etappe in Varel, wo wir in "Konkurrenz" zur Tour de Boule liegen. Das geht allerdings schon Jahre so, und man ist auf Wilhelmshavener Seite noch nie dazu mit uns in Kontakt getreten. Ihr müsst euch also bitteschön entscheiden, wo ihr spielen wollt. Der jetzt so dichtgedrägte Terminkalender mit Soli- und NPV-Pokal lässt uns keine Wahl.

Und zum guten Schluß wie immer die Siegerfotos...

Platz 1.: Günter Lünstedt            Platz 2.: Bernard Duchenim             Platz 3.: Rainer Grunst                      Trostpokal: Uwe "Bombe" Bargmann

sieger brinkum2

Und noch ein Gruppenfoto..

sieger alle brinkum2

Am SO 23.08.2020 gab es für die Betriebssportler aus Nordenham eine Premiere. Die erste Tour-Etappe die die Vereinsmiglieder aus Nordenham organisiert haben wurde durchgeführt. Und das unter Corona Bedingungen. Auf einem zum Hotel "Butjadinger Tor" gehörendem Parkplatz war eine Bouleanlage hergerichtet worden, die mit 8. jeweils durch einen Korridor getrennte Felder ausgestattet ist. Der Belag war etwas ungewöhnlich dicht mit recht feinem Splitt belegt, so das es Vielen leichter fiel in "Saunähe" zu kommen und Schüsse oft trafen, aber wenig Bewegung ins Bild brachten. Dies führte oft zu engen Kugelbildern. Den Effekt verstärkten 2. heftige Regenschauer noch deutlich mehr. Alles in allem konnten wir uns aber über das Wetter nichr beklagen, denn es waren eigentlich deutlich mehr Regenschauer vorhergesagt. Mittags konnten die Spieler auf der Terasse des "Butjadinger Tor´s" eine Gulaschsuppe verzehren, oder von angebotenen Buletten mit Brot und Senf gebrauch machen. Auch Kaltgeträke waren zu haben. Alles in allem eine gelungene Veranstaltung, bei der ich natürlich Rainer und Fredo bei der Durchführung der Etappe zur Hand gegangen bin. Leider hatte es kurzfristig, ggf. auch der Wettervorhersage geschudet, noch einige Absagen gegeben. Aber durch Nachrücker und kurzfristig aktivierte Nordenhamer waren dann doch 45. "Touristen" am Platz. Und nach 5. Runden Schweizer System, hatten wir 2. Spieler mit 5. Siegen, wo die Nettospielpunkte über die Plätze 1. + 2. entscheiden mussten. Sieger wurd Hans-Georg Wollnik mit 40. Nettopunkten vor Renate Trompeter die auf 37. Punkte kam. Durch seine Teilahme an der entscheidenden Partie konnte sich Uwe Bargmann mit 4. Siegen und 28. Nettopunkten noch auf Platz 3. vorkämpfen. Den Trostpreis für die "Endspielteilnahme" konnt Bernard Duchenim entgegennehmen. Die "Tour" bedankt sich nochmals bei allen Nordenhamern, dass sie diesen Termin ermöglicht haben. Und nun wie immer die Siegerfotos.

1. Hans-Georg Wollnik                 2. Renate Trompeter                    3. Uwe Bargmann                       Trostpokal: Bernard Duchenim

sieger

..und noch einmal zusammen mit Corona Abstand.

sieger2

Anmeldung

Neuigkeiten

Etappe 5. in Emden

 
Am 27.09.2020 wird die letzte Etappe der Tour 2020 durchgeführt. Hier könnt Ihr wieder eine Blick auf die Modalitäten der Tour 2020 in Emden werfen, und auch eine Corona bedingte Teilnehmerliste Tour 2020 Etappe 5. in Emden wird wieder geführt.

Tour Etappe 4. in Varel

Am SO 20.09.2020 haben wir die 4´te Etappe der Tour 2020 in Varel gespielt.  Eine Tabelle mit der Einzelwertung Etappe 4. 2020 in Varel wurde eingestellt. Die Tour Tabelle 2020 mit dem Gesamtstand wurde aktualisiert. Und wie immer gibt es einen Kurzbericht zur Etappe 4. 2020 in Varel.

NPV Pokal Runde 3

Da wir uns mit unserem zugelosten Gegner, der TSG Echte, über keinen Termin einigen konnten, und auch kein Entgegenkommen zur Verlegung des Spielorts erfuhren, habe ich den Sachstand an den NPV gemeldet, und warte auf deren Entscheidung. Hier sind weitere Ergebnisse des NPV Pokals einzusehen.

Soli-Pokal Spieltag 3.

Am SA 19.09.2020 haben die Mannschaften des PC Varel 1 und die Manschaft des PC Emden die 3´te Runde des Soli-Pokals gespielt. Ein hoher Sieg für unsere 1. Mannschaft. Mit 8:1 wurde der Spieltag abgeschlossen. Mannschaft 2. hat in WHV einen weiteren knappen Sieg gelandet und belegt unter den 38. gestarteten Mannschaften den hervorragenden Platz 4. Die 1. Mannschft schaffte es immerhin noch auf Platz 7.  Alle bisher eingegangenen Ergebnisse sin unter folgendem Link zu sehen. Ergebnisse Solidaritätspokal .

Tour Termine 2020

Es ist wieder soweit. Birgit und Harald haben mit den Ausrichtern der Tour folgende Tour Termine abgesprochen.

Besucher

Aktuell sind 105 Gäste und keine Mitglieder online