varel4

Am So 08.09.2019 wurde in Jever die Tour Etappe Nr. 8 gespielt. Entgegen der Wettervorhersage (den ganzen Tag grau und wolkik) hatten sich 62. Spieler eingefunden, die Sieger der 8. Etappe zu küren. Und alle hatten Recht. Den ganzen Tag T-Shirt Wetter. Erst gegen Ende hat sich die Wolkendecke ein wenig zugezogen. Die Tour Etappe wurde souverän durch Wilfried geleitet. Das Catering lag in Hedys  Händen. Das Dank einiger auswärtiger Hilfe mal wieder reichlich und günstig ausfiel.Bei großen Teilnehmerzahl wurden auch Plätze auf dem Parkplätzen des MTV Jever gebutzt. Sowohl diese, als auch die Plätze am Boulodrom waren recht tückisch zu spielen. Viele versprungene Kugeln, gerade von Newcomern auf der Tour waren zu sehen. Am Besten zurecht gekommen damit ist Gisela Hintzmann, die gegen 18:45 Uhr den Siegerpokal entgegennahm. Ich konnte mich auch endlich einmal wieder vorneauf Platz 2. zeigen. Platz 3. ging an Gerd Unversucht. Für die Endspielteilnahme wurde Rainer Grust mei der Trost.Medaille geehrt. Fazit: Wieder eine gelungene Tour-Etappe. Die Ergebnisse der 8. Etappe können unter.. Ergebnisse Jever 2019 und die Masters und Totalcup Wertung eingesehen werden. Die nächste Tour-Etappe dann schon nächste Woche in Rastede. Und zum Schluss wieder die Siegerfotos.

Gisela, Günter, Gerd und Rainer einzeln

4sieger

und als Gruppenbild

sieger


Anmeldung

Neuigkeiten

Absage der Tour Etappen 1. bis 3.

Die Durchführung der ersten 3. Etappen der Tour 2020 werden von den Organisatoren der Tour abgesagt. Bitte nutzt den über den Link Durchführung der Tour 2020 eingestellten Beitrag um Eure Meinung dazu zu kommentieren.

Tour Termine 2020

Es ist wieder soweit. Birgit und Harald haben mit den Ausrichtern der Tour folgende Tour Termine abgesprochen. Wieder dabei ist auch der TC Oldenburg in Kreyenbrück

Winter-Tour 2019/20

Am SA 22.02.2020 wurde auf dem Boulegelände am "Big Point" in Emden die fünfte Etappe der Winter-Tour 2019/20 ausgespielt. Sieger wurden Jochen Frank und Nils Schön vor Ingo Botterbrodt und Singhal Hitesh  sowie Uwe Schmietenkop-Bolling und Wolfgang Lendzion. Das Ergebnis der Etappe ist hier unter Winter-Tour 2019/20 Etappe 5. in Emden einsehbar. Die Führung in der Gesamtwertung Winter-Tour 2019/20 hat weiterhin  Uwe Schmietenknop-Bolling inne.

Besucher

Aktuell sind 75 Gäste und keine Mitglieder online