siegerkachelnAm 02.07.2023 wurde bei der bg Bremen die 4. Etapper der TOUR 2023 gespielt. Dazu habe ich zwei Berichte erhalten, die ich Euch nicht vorenthalten möchte. Kurze Anmerkung meinerseits. In den Berichten wird von 68 Teilnehmern gesprochen. Ich habe aber nur 67 TOUR Karten bekommen. Ggf. hat jemand seine Karten mit nach Hause genommen, Falls diese/r Jemand sich in der Tabelle wiederfinden möchte, bitte bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. melden. Die Gesamtwertung der TOUR 2023 und auch die Einzelwertung bei der bg Bremen sind jetzt Online.

Hier nun der Bericht von Elfi Bargmann:

Die 4 Etappe der Tour fand am 02.07.2023 in Bremen bei BGB am Südbad statt. Nach einem verregneten Samstag traten am Sonntagmorgen bei Beginn der Etappe um 10:00 Uhr die ersten Sonnenstrahlen heraus. Es schien so, dass es ein sonniger Tag werden sollte, mit 9 Sonnenstunden und Temperaturen bis 21 °C. So machten sich 68 Teilnehmer aus allen Himmelsrichtungen den Weg nach Bremen. Im laufe des Tages zogen einige Wolken auf, aber es gab zum Glück keinen Regen. Dafür frischte der Wind immer mehr auf, bis hin zu Windstärke 8. Da wehte so einiges durch die Gegend, nicht nur der Staub. Aber Bouler sind ja hart im Nehmen.Da der Bremer Verein ein Teil seiner Flächen im letzten Jahr verloren hatte, musste mit den 12 übrig gebliebenen Bahnen vorliebgenommen werden. Es wurden daher 10 Tripletten und 2 Dubletten gespielt. Insgesamt 6 Runden, bis ein Sieger um 18:30 Uhr feststand. Diesmal haben nicht die Spitzenreiter der Gesamtwertung die begehrten Fliesen gewonnen, sondern ein paar neue Gesichter. Den der bis dahin führende „Bombe“ Uwe Bargmann hat nur 3 Siege erzielt und lässt „Joschi“ Jascha Buchner der 5. Siege erzielte, an sich vorbeiziehen. Dieser ist der neue Tabellenführer. Nach einem spannenden Finale stand der Sieger mit „Buschi“ (Frank Buscher) aus Wilhelmshafen fest. Die Fanny für das verlorene Finale geht an Johann Müller aus Emden. Die weiteren Fliesen gingen an Theo Schenke aus Bremen und Wolframm Penning aus Hude. Die genaue Wertung entnehmt bitte der Tabelle. Ein großes Dankeschön geht an das Cateringteam (Werner, Susanne, Jutta und Claas) die uns über den Tag mit allem versorgten. Belegte Brötchen zum Frühstück, gegrillte Würstchen, Nackensteaks und Salate zum Mittag sowie eine bunte Kuchenauswahl zum Kaffee, sowie allerlei verschiedene Getränke. So konnte die Turnierleitung von Giesela Hintzmann und Elfi Bargmann übernommen, dass Turnier sicher über die Runden bringen. Vorabinfo: Bei der 6.Tour Etappe in Wildeshausen werden die Schweinchen an die Sieger der bisherigen Tour- Etappen verteilt.

Und ein weiterer Bericht von Karin Raatz:

place de la petanqueAm Sonntag den 02.07.2023, waren wir in der Bremer Neustadt zu Besuch. Auf dem „Place de la Petanque“, zwischen Südbad und Bremer Shakespeare Company gelegen, wurde auf den anspruchsvollen Plätzen die 4. Etappe der Tour ausgespielt. Bei der Ankunft waren die glücklich, die sich trotz kalendarischen Sommers eine warme Jacke eingepackt hatten, denn durch den Wind war es doch etwas ungemütlich. Nichtsdestotrotz versprach Gisela uns bei der Begrüßung den ganzen Tag Sonne und dass es trocken bleiben würde. Dann übernahm Elfi, die mit den obligatorischen Worten der Turnierleitung den Startschuss für die Spiele gab. Gespielt wurden auf 12 Plätzen, die 67 Spielerinnen und Spieler wurden 19 Tripletten und 5 Dubletten zugelost. Somit ist der Trend der hohen Teilnehmerzahl ungebrochen. Dies bedeutet jedoch auch, dass 6. Runden Schweitzer System nötig sind, um einen Sieger zu ermitteln, daher wurden die ersten fünf Runden wieder mit Zeitbegrenzung gespielt. Um 18:30 Uhr gab es dann die Siegerehrung. Über eine schöne Keramikfliese freuen konnten sich Frank Buscher, der alle 6. Runden für sich entschieden hat vor Johann Müller und Theo Schenke. Die Trostkachel ging an Wolfgang Penning. Wir bedanken uns beim Team der der Boule-Gemeinschaft Bremen, die am Tag zuvor bereits ihr Sommerturnier ausgerichtet hatte, für die hervorragende Organisation. Sowohl bei der Turnierleitung wie auch bei der Verpflegung gab es nichts zu meckern. Zum Frühstück gab es Brötchen, zum Mittag mehrere Sorten Bratwurst, Steak und ein Salatbuffet, nachmittags Kuchen und natürlich den ganzen Tag Kaffee und Kaltgetränke. Sogar die von Gisela versprochene Sonne hat den ganzen Tag gelacht, auch wenn es zwischendurch schon fast stürmisch wurde und der ein oder andere tatsächlich vier Regentropfen abbekommen haben will. Zum Schluss noch ein Hinweis zu einer Fundsache: Bei der Turnierleitung ist eine Sonnenbrille mit verspiegelten Gläsern liegen geblieben.

 

....ond natürlich die Sigerfotos:

Frank "Buschi" Buscher    Johann Müller                 Theo Schenke              Wolfram Penning

sieger bg bremen einzeln     

.. und ein Gruppenfoto

sieger bg bremen gruppe

 

 


Friesische Impressionen

VarelerHafenNr1
1_mhleneu
images/slideshow/urwald-neuenburg-400x267.jpg
1_ausflugsfahrt
1_butjathaimschlick
images/slideshow/mennonitenkirche_nsg_stuebchen.jpg
images/slideshow/sande_56_160607_radtour.jpg
1_dangaststrand2
1_dangasttopographie
images/slideshow/st-magnus-kirche-sande.jpg
1_hafenschleuse
images/slideshow/klosterhof-jührden-400x267.jpg
1_rotegesichter
1_krabbenkutter
1_kunstimwatt
images/slideshow/st-stephanus Kirche schortens.jpg
boot am Strand.jpg
1_meedenstrae
images/slideshow/1-Neuenburger-Schloss-400x270.jpg
images/slideshow/-kirche-am-meer-schillig.jpg
1_neumarktsplatz
1_schlickrutschen
1_schrottfisch
1_seemannspijoek
1_dangastsonnenuntergang
images/slideshow/Wedelfelder-Wassermühle-GROß-400x267.jpg
VarelerHafenNr2
1_selinius
1_stegimwinter
1_varelvonoben
Vareler_wasserturmneu
1_Wimmelbild
1_amtsgericht
1_antonspimmel
images/slideshow/strandpromenade wangerooge.jpg
ArngasterLeuchtturmneu
images/slideshow/st.martins-kirche-zetel-1-400x267.jpg
1_butjathathron
images/slideshow/sudstrand-wilhelmshaven.jpg
Baptistenkirche
DangastBadestrand
DangastStrand
DieKrabbenpulerin_neu
images/slideshow/deichlandschaft.jpg
HistorischesVarel
EttavonDangast
images/slideshow/st. martinskirche zetel.jpg
varelerwald
Krabbenkutter
KurhausDangastneu
LeuchtturmArngast
schloss
Vareler Kühe.jpg
1_varelerhafenvonoben
Schlosskirche
images/slideshow/franz radziwill haus dangast.jpg
images/slideshow/Bockhorner-Kirche-400x267.jpg
images/slideshow/kurhaus dangast.jpg
StadtwaldTor
images/slideshow/alter-leuchtturm wangerooge.jpg
Stadtwald
unserVarel
VarelerInnenstadt
Landschstsbild.jpg
images/slideshow/schlossmuseum jever.jpg
grüne Statue.jpg
schneemann.jpg
images/slideshow/Seefahrtsdenkmal-Steinhausen-400x267.jpg
images/slideshow/kath._kirche_7.jpg
images/slideshow/hooksieler aussenhafen.jpg
images/slideshow/ev._luth._kirche_10.jpg
images/slideshow/Spolsener-Moor-400x267.jpg
images/slideshow/Speedwaybahn-Moorwinkelsdamm_2-400x267.jpg
images/slideshow/Neuenburger-Rauchkate-400x267.jpg
images/slideshow/Klosterhof-Grabhorn-400x267.jpg
images/slideshow/Kitesurfer-Schillig-Strand.jpg
images/slideshow/Kirche Accum.jpg
images/slideshow/Herrenmoor-400x267.jpg
images/slideshow/Dangaster-Skulpturenpfad-400x267.jpg
images/slideshow/Bockhorner-Moor-400x267.jpg
images/slideshow/Bienenlehrpfad-in-Neuenburg-400x267.jpg
Varelumzu
images/slideshow/Bernsteinsee-mit-Kletterwald-400x267.jpg
images/slideshow/Aussichtsplattform-am-Naturschutzgebiet-400x267.jpg
images/slideshow/Nationalparkhaus-Dangast-400x267.jpg
images/slideshow/4-Schulmuseum-Bohlenbergerfeld-400x267.jpg
WasserturmbeiNachtneu
images/slideshow/3-Lengener-Meer-400x267.jpg
previous arrow
next arrow
 

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
25
26
27
28
29

Anmeldung

Angemeldet bleiben

Besucher

Aktuell sind 74 Gäste und keine Mitglieder online

Neuigkeiten

TOUR 2024 Termine

Die Tour Logo 120 kleinDieses Jahr waren Harald und Birgit besonders schnell und haben schon im Februar die TOUR Termine 2024 festgezurrt

WT 2023/24 Etappe 4

eisboule kleinFür die 4. Etappe der Wintertour 2023/23 in Varel möchte der Ausrichter auch eine Meldeliste der Teilnehmer nutzen. Nicht, weil eine Begrenzung der Teilnehmerzahl angedacht ist, sondern um Catering und Platzanzahl besser planen zu können. Alle bisher eingegangenen Anmeldungen sind schon berücksichtigt und in der Meldeliste für Varel einzusehen. Alle weiteren potenziellen Teilnehmer sind daher aufgerufen sich beim Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. zu melden. Wir danken für Eure Unterstützung.

WT 2023/24 Etappe 3

eisboule kleinAm SA 10.02.2024 fand an der Ruscherei in WHV die 3. Etappe der diesjährigen Wintertour statt. 28 Teams spielten bei gutem Wetter und ebensolcher Verpflegung. Nach 4. Runden Setzten sich dann Amin Lalami und Stephan Schröder (Rastede) durch, vor einer Triplette mit Nils Schön, Yvonne Renken und Luca Gebhard (WHV, WHV, Varel) sowie Kalle und Marion Wilken (Rastede), die nun auch die Gesamt wertung anführen. Dazu gibt es auch einen kleinen bebilderten Bericht.

Grünkohlessen

eisboule kleinTraditionsgemäß gibt es nach der letzten Wintertour Etappe wieder ein Grünkohlessen. Wie im letzten Jahr, findet das  im Restaurant „Hafenblick“ am Vareler Hafen statt. Es stehen dort 40 Plätze zur Verfügung. Wer teilnehmen möchte, kann sich ab sofort unter der bekannten Mailadresse  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.  anmelden. Dazu wird es wieder eine Meldeliste Grünkohlessen der WT 2023/24 geben. Die Siegerehrung findet noch in der „Alten Weberei“ statt, das Essen ist dann  für 17:30 bestellt. In diesem Jahr kostet der Grünkohl 23,50€ . aus dem Kassenbestand wird dieser Betrag mit 13,50€ bezuschusst, so dass jeder Teilnehmer 10€ dazubezahlen muss. Das wird morgens beim Einschreiben zur letzten Etappe in Varel mit abgerechnet. Die Getränke bezahlt dann jeder selbst.

Fanshop

jadelogo3Wie viele der Mitglieder des PC "Jadeboule" Varel e. V. ja schon auf der Mitgliederversammlung gehört haben, hat der Vorstand über einen externen Anbieter einen Fanshop einrichten lassen. Dort können per Einzel- oder Sammelbestellung z. B. Teambekleidung aber auch andere Artikel die mit unserem Vereinslogo versehen sind bestellt werden. Ihr findet die Seite unter https://jadeboule.fan12.de/ . Schaut gerne mal rein.

Termine 2024

jadelogo3Auf der gestern am 26.01.2023 abgehaltenen JHV des PC "Jadeboule" Varel e. V. für das vergangene Jahr wurden auch die Vereinstermine für das Jahr 2024 festgelegt. Diese sind mit der Bitte um rege Beteiligung der Mitglieder bei der Vor- und Nachbereitung bei diesen Veranstaltungen hier zu sehen. Diese Termine sind jetzt auch im Kalender im linken Seitenmenü eingepflegt.