Hallo zusammen.... einen sommerlich warmen Gruß aus dem schönen Varel. Am SA 21.07.2018 haben wir bei uns auf dem Platanen umstandenen Boulodrome an der alten Weberei den 5. Jadecup ausgetragen. 36 Sonnenhungrige  Teams hatten sich eingeschrieben, um bei 5. Runden Schweizer System Sieger und Platzierte zu ermitteln. Teams aus dem gesamten Nordwesten, und erfreulicherweise auch 2. Teams aus Hessen waren pünktlich erschien. So konnte ich nach einer kurzen Ansprache zügig den Turnierbeginn starten. Wie auch im Vorjahr meinte es das Wetter fast zu Gut mit uns, denn die Teams, die auf dem Sportplatz ihre Partien auszutragen hatten, mussten schon ganz schön hitzefest sein. Dafür war es eine Belohnung an diesem Tag unter den Platanen unseres Boulodromes eine Partie Boule zu spielen. Nach gespielten 5. Runden standen dann gegen 18:00 Uhr die Sieger fest. Alle Teilnehmer lobten den zügigen Ablauf, die hervorragende Bewirtung und das Ambiente dieses Turniers. Ich gebe dieses Lob wieder einmal gerne weiter an die Leuteunseres Vereins, die sich so toll eingebracht haben. Ich hoffe möglichst alle im nächsten Jahr wieder bei uns begrüßen zu können.

Hier nun die Siegerfotos des Jadecup 2018 und im Anschluss noch die Abschlusstabelle....

Platz 1-3 Woggon, Willy / Botterbrodt, Ingo    Günter, Karl-Heinz / Harms, Rolf  Hintzmann, Gisela / Kluge, Herbert

platz1 3

Platz 4-6  Wielstra, Evelyn / Frantz-Wielstra, Michael  Hilfrich, Elsi / Fritzsche, Rainer  Herzog, Jörn / Lübbke, Sven

platz4 6

Platz 7 + 9  Berger, Thomas / Kromminga , Holger  Nageler, Jogy / Schenke, Theo

platz7 9

 

Abschlustabelle Jadecup 2018

 
NR Team   SP Rang Buchholz Fein-Buchholz DP
24 Woggon, Willy / Botterbrodt, Ingo 5 1 14 75 30
21 Günter, Karl-Heinz / Harms, Rolf 4 2 16 73 22
4 Hintzmann, Gisela / Kluge, Herbert 4 3 16 69 34
12 Wielstra, Evelyn / Frantz-Wielstra, Michael 4 4 15 72 13
26 Hilfrich, Elsi / Fritzsche, Rainer 4 5 14 67 12
7 Herzog, Jörn / Lübbke, Sven 4 6 11 70 16
6 Berger, Thomas / Kromminga , Holger 4 7 10 71 14
33 Mitte, Robert / Katerbau, Sven 3 8 16 72 12
32 Nageler, Jogy / Schenke, Theo 3 9 15 70 8
19 Kaiser, Claudia / Kaiser, Wolfgang 3 10 14 67 7
15 Baluch, Elfi / Brülls, Ulli 3 11 14 65 -6
14 Bargmann, Uwe / Bargmann, Elfi 3 12 14 63 12
27 Ruge, Fritz / Khadar, Mostafa 3 13 13 63 7
23 Beeken, Olga / Beeken, Hans-Hermann 3 14 12 66 -1
11 Rasoul, Jalal / Mohammad, Ibrahim 3 15 12 59 0
18 Schindler, Waldemar / Stahl, Gudrun 3 16 10 64 -2
1 Riederer, Anette / Dengler, Jens 3 17 9 56 17
3 Buscher, Frank / Tobias, Jörg 3 18 7 70 -1
16 Benning, Ulrike / Finken, Dörte 2 19 17 60 3
29 Ahlers, Dieter / Taeger, Monika 2 20 15 59 -13
31 Asseburg, Willy / Wessel, Christoph 2 21 15 55 3
8 Garner, Sigrid / Asmuss, Sven 2 22 13 71 14
30 Asseier, Norbert / Schröder, Stefan 2 23 12 69 -15
36 Grünfeld, Anke / Grünfeld, Günter 2 24 12 61 -13
35 Kmieciak, Wolfgang / Meyer, Claas 2 25 12 60 -5
28 Bergner, Udo / Sieling, Horst-Dieter 2 26 11 60 -12
9 Fark, Daniel / Weddermann, Wolle 2 27 10 60 -1
17 Tetzlaff, Ilona / Spanhake, Susanne 2 28 10 58 -12
34 Schubert, Olaf / Schumann, Kerstin 2 29 9 51 -15
25 Intermann, Rüdiger / Graefe, Lavinia 1 30 16 54 -11
10 Bauer, Sebastian / Hein, Thomas 1 31 14 63 -20
2 Sandvoß, Ali / Stöhr, Uwe 1 32 13 50 -23
5 Harms, Marita / Harms, Rainer 1 33 11 56 -19
13 Hein, Andre / Predel, Heino 1 34 11 51 -10
22 Preusse, Kalle / Preusse, Doris 1 35 9 46 -17
20 Kuball, Leonie / Kuball, Martin 0 36 8 54 -28

 

 


Anmeldung

Besucher

Aktuell sind 68 Gäste und keine Mitglieder online

Neuigkeiten

Zum Regen nach Emden

Diese Überschrift würde die 6. Etappe der TOUR 2022 sehr gut beschreiben. 45 Teilnehmer spielten sich durch 5 regennasse Runden Petanque. Als Sieger ging dann Günter Lünstedt vor Dietmar Walloch und Bärbel Berganski duchs Ziel. Der Trostpokal ging an "Wolle" Lendzion. Alle Interessierten können jetzt einen Blick, auf die Gesamtwertung der TOUR 2022, die Einzelwertung von Emden und einen Bericht zur TOUR Etappe 6. in Emden, werfen. Es ist ein Satz Boulekugeln in Emden gefunden worden. Mehr dazu im Bericht zur Etappe.

Zur Sonne nach Brinkum

Dieser Überschrift wurde die 5. Etappe der TOUR 20022 wieder einmal gerecht. 56 Teilnehmer spielten sich durch 6 sommerliche Runden Petanque. Als Sieger ging dann Rainer Grunst vor Anke Grünfeld und Sigrid Garner duchs Ziel. Der Trostpokal gind an Elke Baumann. Alle Interessierten können jetzt einen Blick, auf die Gesamtwertung der TOUR 2022, die Einzelwertung von Brinkum und einen Bericht zur TOUR Etappe 5. in Brinkum, werfen.

,

Bericht zu Dangast Open 2022

Am Wochenende  des 21/22 Mai 2022 fand das 1. Dangast Open statt.  Einen Turnierbericht sind auf unserer Webseite eingestellt. 

Termine der Tour 2022

Die Organisatoren der Tour haben derweil  Termine für 8. Etappen in 2022 erarbeitet.